PORTFOLIO

BAUEN,
ARCHITEKTUR SCHAFFT RÄUME,
NEUE BLICKPUNKTE UND NEUE GEGEBENHEITEN
FÜR JAHRZEHNTE
.

 

Die Gestaltung der Architektur bildet also nicht nur den Rahmen für eine neue oder für eine geänderte Nutzung, sondern sollte immer auch eine optischer Ansatzpunkt für den Nutzer/Eigentümer und für den Betrachter sein. Architektur sollte spannend und überaschend sein, dennoch nutzungsnah, künstlerisch, ästhetisch, ohne Prunk und Pracht, materialgerecht, konstruktionsecht, ökologisch möglichst nachhaltig, nicht verschwenderisch, wohltuend, handwerklich meisterhaft, sympathisch, und dennoch klar definiert, ausdrucksstark, mit eigener speziellen Note eben - durchdacht !